Eiräuber

Schon einige Male wurden in einem Eiablagehügel von SwissEmysNester geplündert. Der Eierdieb machte in diesem Jahr auch nach der Legesaison Kontrollgrabungen. Viermal wurde die Stelle, an der das Nest war, wieder aufgegraben. Im Oktober gelang es, mit einer Fotofalle den Übeltäter zu identifizieren.

Hier ist das Bild in Grossaufnahme zu sehen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − 9 =