Es gibt Grund zum Feiern!

Charlotte Ducotterd und ihrem Team gelang im Laufe der Fangaktion vom Juli 2017 im Bois de Jussy der Nachweis von natürlicher Reproduktion unserer Tiere. Drei Zweijährige fanden sich in den Reusen.

Ausilderung von 22 Jungtieren am 2. Juli 2017 in dem Naturschutzgebiet Teppes de Verbois GE gegenüber von Moulin de Vert.

Wiederansiedlung im Bois de Jussy GE

Auch in diesem Jahr wurden wieder Jungtiere ausgewildert. Es waren 19 vier- bis fünjährige aus der Zucht von SwissEmys. In der Fernsehsendung Couleur d’été vom Donnerstag, dem 30. Juni 2016 wurde darüber berichtet.

Couleur d’été 30.6.2016

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − acht =